CONNECT
verbindet –
weltweit

Interne Kommunikation für Körber Supply Chain

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Konzeption und Umsetzung des Newsletters für die interne Kommunikation
  • Leitung des Redaktionsteams
  • Themenfindung, Recherche und Erstellen der Beiträge in deutscher und englischer Sprache
  • Koordination der portugiesischen Übersetzungen
  • Gestaltung des Newsletters im Corporate Design
  • Versand des digitalen Newsletters

Rasant wachsende Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre neuen Mitarbeitenden schnell in bestehende Strukturen und Prozesse einzubinden. Dazu muss die notwendige Informationsbasis geschaffen werden: Es gilt nicht nur, den Neuzugängen Vision, Ziele und Werte zu vermitteln. Auch die bestehenden Kolleg:innen müssen über die neusten Entwicklungen auf dem Laufenden gehalten werden. Diese Aufgabe stellte sich auch bei Körber Supply Chain (ehemals Körber Logistics Systems): Das zum Körber-Konzern gehörende Geschäftsfeld ist einer der führenden Anbieter von vollintegrierten Anwendungen zur Optimierung komplexer Logistikprozesse. Für die ansteigende Zahl an weltweiten Mitarbeitenden benötigte das Unternehmen ein Tool in der internen Kommunikation, das alle Beschäftigten erreicht und über strategische Entwicklungen und Aktualitäten informiert – ein besonderer Fokus lag dabei auf der direkten und schnellen Vermittlung von Informationen.

 

Das Projekt

DIE WORTWERKSTATT: Die Zielgruppe im Fokus

Zehn Logistik-Unternehmen unter dem gemeinsamen Körber-Dach sollten zu einer Einheit verschmelzen. Für diese Aufgabenstellung tankten wir im Rahmen der Post-Merger-Integration zunächst den Informationsbedarf der Mitarbeitenden in einer breit angelegten Befragung ab. Auf Basis der Ergebnisse konzipierten wir ein Kommunikationstool, das sich an den Bedürfnissen der Zielgruppe orientiert und die weltweit verstreuten Mitarbeitenden in drei Sprachen über die Strategie, aktuelle Entwicklungen sowie Produktinnovationen des Geschäftsfelds informiert – und auf diese Weise global neue Verbindungen und ein länderübergreifendes Gemeinschaftsgefühl schafft.

 

In der WORTWERKSTATT liefen dabei alle Fäden zusammen: von der Themenauswahl über Text- und Bildredaktion bis hin zum Layout und digitalen Versand des Newsletters. Bei der Umsetzung waren wir nicht nur mit der Themenfindung und der Leitung der Redaktionssitzung beauftragt. Neben der Recherche verfassten wir die Texte auch in deutscher und englischer Sprache. Für die Übertragung ins Portugiesische koordinierten wir unseren Übersetzungspartner.

Weitere Referenzen

FKFS Fahrsimulator

Prüfstands-Juwel im Porträt

Corporate Publishing zum Windkanal des FKFS

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Horex-Projekt_01

Das berühmte weiße Blatt Papier

Markenrelaunch für Horex – vom Logo bis zum Presseevent

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_EFD Perspektive_01

Greifbare Perspektive

Interne Kommunikation für Emil Frey Deutschland

Mehr erfahren
Wortwerkstatt-Koerber-Showroom-01

Effektiv in Szene gesetzt

Konzeption und Gestaltung eines Showrooms für Riantics in Dänemark

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Pirelli Newsletter_01

Performance in schwarz und rund

Pressearbeit und Newsletter für die Motorradreifen von Pirelli und Metzeler

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Koerber Management-Tag_01

Führungskräfte „über den Wolken“

Konzeption und Organisation einer Managementkonferenz für Körber Supply Chain

Mehr erfahren
Wortwerkstatt-RECARO Gaming (1)

RECARO Gaming: Lasst die Spiele beginnen

Eventmanagement, Website-Konzept, Social Media, Content und Pressearbeit für Recaro Gaming GmbH & Co. KG

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Koerber Logimat_01

Multimedialer Eyecatcher

Konzeption, Gestaltung und Betreuung des Messestands von Körber Supply Chain auf der Fachmesse LogiMAT

Mehr erfahren
Wortwerktstatt_IMOT_Referenz (1)

Volles Rohr für die Biker-Messe

Eventmanagement, Social Media und Content für die IMOT – Internationale Motorradausstellung.

Mehr erfahren
Logo der Sonderausstellung IMOT-e

Messe in der Messe: E-Mobilität trifft Motorradbranche

Konzept, Umsetzung und Begleitung der Sonderausstellung IMOT-e

Mehr erfahren