Greifbare
Perspektive

Interne Kommunikation für Emil Frey Deutschland

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Konzeption und Umsetzung des Magazins für die Mitarbeitenden von Emil Frey Deutschland
  • Themenfindung und Erstellung sowie Lektorat von Texten
  • Gestaltung des Mitarbeitermagazin
  • Produktion des Printmagazins
  • Versand an alle Mitarbeitenden

Aufzeigen, wo das Unternehmen steht, wo es sich hinbewegt und den Kolleg:innen an über 90 deutschen Standorten eine Perspektive an die Hand geben: Das ist die Zielsetzung des gleichnamigen Magazins für die Mitarbeitenden von Emil Frey Deutschland. Anfang 2019 setzte die Automobilhandelsgruppe, die bundesweit rund 4.800 Beschäftigte zählt, auf einen Relaunch des beliebten Mediums. Die Zeitschrift sollte sowohl inhaltlich als auch optisch überarbeitet werden. Noch mehr als zuvor sollten die Mitarbeitenden des Unternehmens die zentrale Rolle spielen.

Das Projekt

Die „Perspektive“ in Zahlen

4

Ausgaben pro Jahr

28

Seiten je Ausgabe

5.000

Exemplare Auflage

DIE WORTWERKSTATT: Maßgeschneidertes Medium

Bei Redaktion, Gestaltung und Produktion der „perspektive“ vertraut die Automobilhandelsgruppe seit vielen Jahren auf DIE WORTWERKSTATT – so auch beim Relaunch. Wir begannen unsere Konzeptarbeiten mit einer Befragung, die wir gemeinsam mit unserem Kunden umsetzten. Bei der Umfrage beteiligten sich überdurchschnittlich viele Kolleginnen und Kollegen. Sie zeigten auf, was sie an ihrem Magazin schätzen und sie sich in Zukunft verstärkt wünschen. Die Rückmeldungen flossen direkt in unser Konzept ein.

Mitarbeitende im Fokus

Neue Rubriken und neue Textformate rücken die Beschäftigten des Unternehmens und ihren Teamgeist seither noch stärker in den Fokus. Den Kern des Magazins bildet ein in jeder Ausgabe wechselndes Schwerpunktthema, das aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet wird.

 

Auch bei der Gestaltung sind wir neue Wege gegangen und haben die aktuelle Corporate Identity der Unternehmensgruppe mit einer modernen Handschrift konsequent auf das Magazin übertragen. Bei der Zeitschrift, die viermal im Jahr erscheint, sind wir nicht nur redaktionell bei Themenfindung und Texterstellung gefragt. Wir kümmern uns auch um das Layout, den Druck sowie den Versand an die Mitarbeitenden.

Weitere Referenzen

Händler-Newsletter Pirelli auf Tablet

Performance in schwarz und rund

Pressearbeit und Newsletter für die Motorradreifen von Pirelli und Metzeler

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_EFD Perspektive_01

Greifbare Perspektive

Interne Kommunikation für Emil Frey Deutschland

Mehr erfahren
FKFS Fahrsimulator

Prüfstands-Juwel im Porträt

Corporate Publishing zum Windkanal des FKFS

Mehr erfahren
Wortwerktstatt_IMOT_Referenz (1)

Volles Rohr für die Biker-Messe

Eventmanagement, Social Media und Content für die IMOT – Internationale Motorradausstellung.

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Koerber Logimat_01

Multimedialer Eyecatcher

Konzeption, Gestaltung und Betreuung des Messestands von Körber Supply Chain auf der Fachmesse LogiMAT

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Reich Jubiläum_01

Firmenjubiläum all inclusive

Festakt, Chronik, Ausstellung und Kommunikation zum 100-jährigen Jubiläum von Reich

Mehr erfahren
Logo der Sonderausstellung IMOT-e

Messe in der Messe: E-Mobilität trifft Motorradbranche

Konzept, Umsetzung und Begleitung der Sonderausstellung IMOT-e

Mehr erfahren
Wortwerkstatt-RECARO Gaming (1)

RECARO Gaming: Lasst die Spiele beginnen

Eventmanagement, Website-Konzept, Social Media, Content und Pressearbeit für Recaro Gaming GmbH & Co. KG

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Recaro IAA 2017_01

XXL Sitz-Content

Pressearbeit, Social Media, Content und Event Support beim Messeauftritt Recaro Automotive Seating auf der IAA 2017

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Keiper Buch_01

Aus eigener Feder

Konzeption, Redaktion, Layout und Produktion der Chronik der Keiper GmbH & Co. KG

Mehr erfahren