Corporate
Publishing –
intern und extern

Redaktionelle Begleitung für das Kundenmagazin „vision“ und die Mitarbeiterzeitung „we>move“ der ZF Friedrichshafen AG

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Themenplanung, Recherche und redaktionelle Beiträge für Print- und Online-Version des Kundenmagazins „vision“
  • Themenplanung, Recherche und redaktionelle Beiträge für die Mitarbeiterzeitung „we>move“
  • Konzeption von Themenschwerpunkten für „we>move“
  • Chefredaktion und Layout für sieben Standortausgaben von „we>move“

Rund 160.000 Mitarbeiter weltweit, Produkte für Autos, Nutzfahrzeuge und Industrieanwendungen sowie ein Technologieportfolio, das neben konventionellen Antrieben alles von der Elektromobilität über autonomes Fahren und vernetzte Systeme bis hin zur integrierten Sicherheit abdeckt – der ZF Friedrichshafen AG gehen nie die Themen aus. Dabei setzte der Konzern auf zwei zentrale Unternehmensmedien, um seine Botschaften in den passenden Kontext zu setzen: Mit dem Kundenmagazin „vision“ (und seinem Vorläufer „drive“) hielt ZF externe Zielgruppen über aktuelle Innovationen und Trends in der Mobilitätswelt auf dem Laufenden. Gleichzeitig informierte die Mitarbeiterzeitung „we>move“ über interne Entwicklungen und Neuerungen und ließ die Belegschaft selbst zu Wort kommen.

Das Projekt

DIE WORTWERKSTATT schafft die passenden Inhalte

Als langjähriger Partner von ZF verstand es sich von selbst, dass DIE WORTWERKSTATT an beiden Medien bis zu ihrer Einstellung wesentlich mitwirkte: Den richtigen Dreh für komplexe Themen zu finden und unterhaltsame, aber dennoch fachlich korrekte Beiträge zu texten, ist schließlich das tägliche Brot einer Content-Agentur mit einem Faible für Technik und Automotive. Wir begleiteten jede „vision“ und jede „we>move“ von der Redaktionsplanung bis zum Abschlusslektorat. Mit zwei Ausgaben des Kundenmagazins und vier Ausgaben der Mitarbeiterzeitung war das Kommunikationsjahr straff durchgetaktet. Jede „vision“ befasste sich mit einem Mobilitätstrend, den ZF mit seinen Innovationen entscheidend mitprägt. Wir unterstützten bei der Themenfindung und Seitenplanung und stürzten uns dann in die Recherche – gerne auch für eine Reportage vor Ort. Für die „we>move“ konzipierten wir darüber hinaus regelmäßig mit der „Agendastrecke“ den zentralen Themenschwerpunkt und rückten bei unseren Beiträgen und Interviews die Mitarbeiterperspektive in den Mittelpunkt.

Mitarbeiterzeitung für jeden Standort

Keine Frage: Große Innovationen und Trends spielen auch in der internen Kommunikation eine wichtige Rolle – schließlich wollen die Mitarbeitenden wissen, wo es hingeht mit „ihrem“ Konzern. Im Arbeitsalltag stehen für die Belegschaft aber oft auch ganz andere Fragen im Vordergrund: Wie geht es voran mit dem Umbau der Kantine? Wie hat unser Team beim örtlichen Firmenlauf abgeschnitten? Und was hat eigentlich das Produktionsteam über den neu eingeführten Verbesserungsvorschlag zu erzählen? Damit die Beschäftigten genau das erfuhren, was in ihrem eigenen Werk gerade wichtig war, bot die „we>move“ für jeden der sieben großen deutschen ZF-Standorte eigene Lokalseiten. Die Redaktionsleitung für diese Standortinfos lag bei der WORTWERKSTATT. In dieser Rolle koordinierten wir mit den lokalen Ansprechpartnern in Abstimmung mit der Konzernzentrale die Themenplanung, sammelten, schrieben und redigierten Beiträge, erstellten Grafiken und übernahmen auch das Layout der Lokalseiten.

Weitere Referenzen

Wortwerkstatt_ZF Tech Days_01

Innovationen hautnah

Eventmanagement, Pressearbeit und Redaktion für die Technology Days der ZF Friedrichshafen AG

Mehr erfahren
180003_COVESTRO_Automotive_Day

Smarte Materialien für die Mobilität der Zukunft

Konzeption, Redaktion und Eventmanagement für einen Presse-Workshop der Covestro AG

Mehr erfahren
Wortwerkstatt-ZF-Cost-Engineering-01_n

Was kostet die Welt?

Redaktion, Gestaltung und Produktion eines internen Handbuchs zum Thema Cost Engineering für die ZF Friedrichshafen AG

Mehr erfahren
Wortwerkstatt-ZF-MobilityLifeBalance-01_2-1

#MobilityLifeBalance fördern

Recherche, redaktioneller Content, Social Media, Pressearbeit, Eventmanagement für die Kampagne #MobilityLifeBalance der ZF Friedrichshafen AG

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Keiper Buch_01

Aus eigener Feder

Konzeption, Redaktion, Layout und Produktion der Chronik der Keiper GmbH & Co. KG

Mehr erfahren
Wortwerkstatt-RECARO Gaming (1)

RECARO Gaming: Lasst die Spiele beginnen

Eventmanagement, Website-Konzept, Social Media, Content und Pressearbeit für Recaro Gaming GmbH & Co. KG

Mehr erfahren
Logo der Sonderausstellung IMOT-e

Messe in der Messe: E-Mobilität trifft Motorradbranche

Konzept, Umsetzung und Begleitung der Sonderausstellung IMOT-e

Mehr erfahren
Namensfindung für Marken: Namensvorschläge an Pinnwand // Brand name development: name suggestions on a flipchart

Schritt für Schritt zum richtigen Namen

Namensentwicklung, markenrechtliche Prüfung und sprachlich-kultureller Check für Körber Supply Chain.

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Recaro IAA 2017_01

XXL Sitz-Content

Pressearbeit, Social Media, Content und Event Support beim Messeauftritt Recaro Automotive Seating auf der IAA 2017

Mehr erfahren
Wortwerkstatt_Reich Jubiläum_01

Firmenjubiläum all inclusive

Festakt, Chronik, Ausstellung und Kommunikation zum 100-jährigen Jubiläum von Reich

Mehr erfahren